Allgemeine Informationen

icon-kleidungWas ziehe ich an?

Bei der Kleiderwahl sollten Sie darauf achten, dass Ihr Outfit zur betreffenden Branche passt. Bei kreativen Berufen darf es ruhig etwas „lockerer“ sein, bei allen anderen Berufen sollte es eher klassisch sein: Hemd, Jacket & Krawatte bzw. Bluse und Blazer.

Bitte bringen Sie eine kleine Auswahl (max. 3 Varianten) an Oberbekleidung zum Shooting-Termin mit, damit ich verschiedene Looks fotografieren kann. So haben Sie später auch die Möglichkeit, vielfältige Fotos auszuwählen.

Achten Sie bitte auch darauf, dass die Blusen und Hemden gebügelt sind und gut sitzen (nicht zu eng, dann spannt es, aber auch nicht zu weit, beides wirft Falten).

Für die Damen gilt: bitte keine durchsichtigen Oberteile! Ein kleiner Ausschnitt ist in Ordnung, zuviel sollte es aber nicht werden. Der Schmuck sollte dezent sein. Bitte schminken Sie sich im Vorfeld so, wie Sie auch zum Bewerbungsgespräch gehen würden.

Für die Herren gilt: keine zu auffällig gemusterten Hemden! Die dazu passende Krawatte sollte auch modern und nur dezent gemustert sein. Bitte kommen Sie frisch rasiert oder mit ordentlich gestutztem Bart zum Termin.

Beachten Sie bitte auch, dass keine Visagistin vor Ort ist.

icon-terminWann werde ich fotografiert?

Am Besten vereinbaren Sie einen Termin, der von Ihnen ohne Zeitdruck wahrgenommen werden kann. Bitte kontaktieren Sie mich deshalb rechtzeitig telefonisch oder per E-Mail, damit wir gemeinsam einen passenden Termin vereinbaren können.

Sollten Sie am Termin (sichtbar) erkältet sein, so bitte ich um rechtzeitige Verschiebung des Termins, damit wir gesunde und frische Fotos von Ihnen erstellen können.

icon-aufnahmenWie viele Aufnahmen werden gemacht und wie lange dauert das Shooting?

Bei einem Portraitshooting liegt die Anzahl der Aufnahmen bei ca. 50 – 100 Fotos, je nachdem, wie viele Outfits fotografiert werden. Nach dem Shooting erstelle ich Ihnen eine Online-Galerie mit meiner Vorauswahl. Hier können Sie dann aus ca. 15 – 30 Fotos Ihre Lieblingsfotos wählen.

Bitte planen Sie 1-2 Stunden für die Aufnahmen ein, je nachdem, welches Paket Sie gebucht haben. Üblicherweise geht es schneller, manchmal benötigt man die Zeit aber auch, um entspannt in die Kamera zu schauen oder um verschiedene Outfits auszuprobieren.

icon-galerieWie funktioniert das mit der passwortgeschützten Online-Galerie?

In Ihrer persönlichen Online-Galerie haben Sie die Möglichkeit, in aller Ruhe Ihre Wunschfotos auszuwählen. Auch können Sie Freunde oder Verwandte nach deren Meinung fragen. Die Galerie ist natürlich passwortgeschützt und nur Sie (und diejenigen, an die Sie den Link und das Passwort weitergeben) haben Zugriff darauf.

Die Nummern der ausgewählten Fotos lassen Sie mir einfach zukommen. Diese werden dann von mir digital bearbeitet.

Wie viele Fotos bereits im Preis mit inbegriffen sind, entnehmen Sie bitte den jeweiligen Preispaketen.

icon-anzahlKann ich zusätzliche Fotos bestellen und in welcher Form erhalte ich die Fotos?

Sie haben mehr Fotos herausgesucht, als bereits in Ihrem Paket inkludiert sind?

Kein Problem! Sie können jederzeit so viele Fotos bestellen, wie Sie möchten.

Da ich jedes Bild einzeln per Hand bearbeite, fällt je zusätzlich ausgewählter Aufnahme eine Bildbearbeitungspauschale in Höhe von 19,- € an.

Die von Ihnen ausgewählten Fotos werden digital nachbearbeitet und Ihnen in zwei verschiedenen Auflösungen (für Print und für Web optimiert) auf CD zugeschickt. Sie erhalten dabei JPG-Dateien und können diese sooft Sie möchten ausdrucken oder bei einem Anbieter Ihrer Wahl nachbestellen.

Bitte beachten Sie, dass ich keine Fotoabzüge verkaufe.

icon-bearbeitungKann ich die Dateien auch im RAW-Format haben und/oder selbst bearbeiten?

Leider kann ich Ihnen die Dateien nicht unbearbeitet und/oder im RAW-Format überlassen. Dies hat zwei Gründe:

  • zu meinem persönlichen Stil gehört auch die Bearbeitung. Sie bezahlen mich für Aufnahmen in der Qualität und in dem Stil, wie sie auch auf meiner Webseite zu finden sind. Damit alles zusammen passt, kann ich Ihnen keine „unfertigen“ Fotos geben, das würde meinem eigenen Qualitätsanspruch nicht gerecht werden und wäre Ihnen gegenüber nicht fair. Außerdem könnten sich so auch Fotos in der Öffentlichkeit verbreiten, die nicht meiner Arbeitsauffassung entsprechen.
  • RAW-Dateien sind in der digitalen Fotografie die „Originale“ – genau wie es in der analogen Fotografie das Negativ ist. Im Zweifelsfall könnte ich dann nicht mehr überzeugend nachweisen, dass ich der Urheber dieses Fotos bin, wenn ich die RAW-Dateien aus der Hand gegeben habe.

icon-rechteWelche Nutzungsrechte erhalte ich?

Als Privatkunde:
Sie erhalten die privaten Nutzungsrechte und können Ihre Fotos natürlich für Bewerbungen, aber auch für die Nutzung in sozialen Netzwerken (facebook, Twitter, Google+, etc…) verwenden. Eine Nutzung auf Ihrer beruflichen Internetseite oder berufsbezogenen Plattformen wie Xing oder LinkedIn ist nicht gestattet, da hier eine gewerbliche Nutzung vorliegt.

Als Geschäftskunde:
Sie erhalten die gewerblichen Nutzungsrechte und können Ihre Fotos für die Nutzung in Online- & Printmedien jeglicher Art verwenden. Also auf Ihrer beruflichen Internetpräsenz, Xing, LinkedIn oder sämtlichen Bewertungsportalen der jeweiligen Berufsgruppe, auf Flyern, in Imagebroschüren, Zeitungsartikeln, etc.
Die Nutzungsrechte sind zeitlich, inhaltlich und räumlich unbeschränkt.

Eine Nachbearbeitung der Fotografien ist in beiden Fällen nicht gestattet!